Oops...
Slider with alias image hero8 not found.

Kinderprinzessinnenpaar der IVK

Als erstes Kinderprinzessinnenpaar der IVK gingen Prinzessin Maja I. und Jungfrau Laila in die Session 2020.

Im Kölner Karneval hat es noch heute Tradition, dass das Dreigestirn von drei Männern gebildet wird. Doch gerade außerhalb des Festkomitees des Kölner Karnevals und der Kölner Stadtgrenzen trifft man vermehrt auch weibliche Tollitäten an. So auch in der letzten Session in Voiswinkel.

Maja und Laila kennen sich schon seit der ersten Klasse. Anders als Maja war Laila im Kindergarten St. Engelbert, nachdem sie mit zwei Jahren aus Paffrath nach Voiswinkel gezogen sind. Doch seitdem sind die Beiden Seite an Seite unterwegs und gehen auch jetzt in die gleiche Klasse in der Realschule Odenthal.

Zusammen mit dem großen Voiswinkeler Dreigestirn um Prinz Yannick I., Jungfrau Svenja und Bauer Frederik regierten Prinzessin Maja I. (Spanier) und Jungfrau Laila (Cherif) als Kinderprinzessinnenpaar über die Voiswinkeler Narren.

Unsere beiden weiblichen Tollitäten haben uns die ganze Session mit ihrer vollen Leidenschaft ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Angesichts der Corona Pandemie, welche die Welt in ihrem Bann hält, wird unser Kinderprinzessinnenpaar auch in der Session 2021 im Amt bleiben!

Voiswinkel Alaaf!

Prinzessin Maja I.

Prinzessin Maja I. ist eigentlich gebürtige Kölnerin. Doch schon seit ihrem 3. Lebensmonat lebt sie in Voiswinkel. Zusammen mit Mutter Magdalena, Vater Michael und Bruder Matthias bildet sie die 4 Ms. Als waschechte Voiswinkelerin war sie natürlich hier in Voiswinkel im Kindergarten (bei den Wichteln) und in der Grundschule und geht nun auf die Realschule Odenthal.

Ihre Lieblingsfächer sind Deutsch, Kunst und Biologie und seit mittlerweile 5 Jahren ist sie aktiv im Tanzverein. Disco und Pop-Dance zählen hier zu ihren Favoriten – beste Voraussetzungen also für die kommende Session als Prinzessin.

Maja liebt den Karneval! Sich verkleiden und schminken war schon immer ein großes Hobby von ihr. So kommt es auch, dass sie der Karneval manchmal auch in der Freizeit ‚verfolgt‘. Zusammen mit Detlef Vorholt von den Paveiern war sie schon mal auf einem Segelboot im Urlaub.

Jungfrau Laila

Auch Laila liebt den Voiswinkeler Karneval und ist aktives Mitglied bei den Voiswinkeler Spatzen. Schon mit 5 Jahren sagte sie das erste Mal: „Ich möchte auch Jungfrau werden und bei den Voiswinkeler Spatzen tanzen“. Nun mit 10 Jahren treffen beide Wünsche von Laila ein.

Sie ist die älteste von vier Mädels (Sara 8 Jahre, Nahla 7 Jahre und Talia 2 Jahre) und kann laut ihren Eltern Natascha und René nie wirklich stillsitzen, dafür aber herzhaft laut lauchen. Eigenschaften, die man bei einer Jungfrau im Karneval sucht.